Es geht wieder los? Return Of Alleinunterhalter!

Es geht wieder los … oder was? Lange, sehr lange haben wir gewartet … ich und andere Alleinunterhalter – dass Corona weicht und die Parties zurückkommen. Denn eine Party ist das natürliche Umfeld eines jeden Alleinunterhalters. Gibt es keine Party, wird kein Musiker gebraucht. So einfach ist das.

Und nun plötzlich zwei Anfragen an zwei Tagen. Fast so viel wie früher. Was ist los? Ein Wunder? Fast gerate ich ins Grübeln, ob sich die Dinge nach beinahe zwei Jahren endlich ändern. Erinnerungen werden wach an alte Zeiten, als Menschen zu meiner Musik auf Stühlen und Tischen tanzten. Hoffnung keimt auf. Ich mag das Telefon kaum noch beiseite legen.

Und doch … es schweigt, das Telefon. Die Auflagen sind wohl doch noch zu hoch. Oder sind es meine Preise, die zu hoch sind? 60 Euro pro Stunde, ich überlege … Nein, kostenlos mag ich ja auch nicht arbeiten. Und aufgehört zu arbeiten, das habe ich ja auch nicht: Ich übe wie verrückt, in Erwartung des nächsten Auftritts.

Ich frage befreundete Gastronomen, wie die Party-Lage ist, ob denn mal wieder eine Band oder sogar ein Alleinunterhalter zu Gast gewesen sei? Nein, lautet die Antwort landauf, landab.

Das Warten geht weiter. Warten auf “The Return of Alleinunterhalter”.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.